Logo Elbe-Airtec Kompressorenservice

Referenzprojekte Elbe-Airtec Kompressorenservice

Wir projektieren und vertreiben komplexe Hoch- und Mitteldruckanlagen für Industrie- und Atemluft sowie für Stickstoff, Helium und Argon bis 500 bar. Darüber hinaus entwickeln wir maßgeschneiderte Lösungen für den Versuchs- und Sonderbau.

Prüfbecken thermofin China

Projekt Elbe-Airtec Kompressorenservice: Prüfbecken thermofin China

Wärmetauscher müssen bei thermofin China zur Qualitätskontrolle in verschiedenen Druckbereichen geprüft werden. Die Druckanlage wurde hausintern in Deutschland entwickelt, vorgefertigt und anschließend durch uns in China montiert und betriebsbereit übergeben.

mobile Helium-Rückgewinnung

Projekt Elbe-Airtec Kompressorenservice: mobile Helium-Rückgewinnung

Helium ist ein rares Gas und entsprechend teuer. Wunsch des Kunden war das Absaugen von Heliumballons und Rückführung in Hochdruckbehälter. Die mobile Helium-Rückgewinnung wurde auf einem PKW-Anhäger mit einem IK18.1 realisiert.

Stickstoffversorgung AL-KO Dämpfungstechnik GmbH

Projekt Elbe-Airtec Kompressorenservice: Stickstoff-Hochdruckversorgung AL-KO

Stickstoff wird in mehreren Druckbereichen benötigt. Problematisch war der Druckabfall bei hohen Entnahmespitzen. Lösung: Aufteilung des Speicherdrucks über einzelne Hochdruck-Reduzierstationen und nahe Installation von Speichern an den Abnehmern.

Hochdruck-Speicherbank bei i2s

Projekt Elbe-Airtec Kompressorenservice: Speicherbank I2S

Durch die Installation zusätzlicher Speichermodule wurden die Einschaltzyklen des Kompressors wesentlich minimiert. Neben energetischen Vorteilen konnten die Wartungskosten des Kompressors minimiert werden.

Stickstoffanlage Fraunhofer-Zentrum

Projekt Elbe-Airtec Kompressorenservice: Stickstoffanlage Fraunhofer-Zentrum

Der Stickstoff wird vom Leitungsnetz mit einem Bauer Kompressor (Verticus 5) auf Hochdruck in Speicherflaschen verdichtet. Über eine Hochdruck-Reduzierstation kann dann der Stickstoff im gewünschten Druckbereich dem Prozess zugeführt werden.

mobile Heliumanlage

Projekt Elbe-Airtec Kompressorenservice: mobile Heliumanlage

Zielsetzung war die vollständige Ausnutzung des Restdrucks vorhandener Heliumflaschen. Mit einem Bauer Kompressor (Mariner250-E-GI) mit Ansaugdruckreduzierung wurde die Zielsetzung für eine mobile Anlage realisiert.